logo

 

Mit Unterstützung
von FreeFind

 

Einleitung
 
Kurze Historie
 
Stadtjubiläen I
 
Stadtjubiläen II
 
Andere Städte
 
Ereignisse
 
Bauwerke
 
Fundstücke
 
Alltagskultur
 
Kulturerbe
 
Und sonst
 
Was fehlt
 
Katalog
 
Links
Kaiser
Die Römer-Marken in der Übersicht
 
Nach dem Anlass der Briefmarken-Ausgabe bzw. dem Motiv lassen sich fünf Sach-Gruppen von Marken mit direktem Bezug zur Römerzeit unterscheiden. Dabei sind einige Marken in mehreren Gruppen vertreten:
 
1. Stadtgründungen durch die Römer
2. Ereignisse
3. Gegenstände
4. Bauwerke
5. Kulturerbe
 
Zeitgenössische Personen der Römerzeit sind durch deutsche Briefmarken (noch) nicht gewürdigt worden.
 
GebietJahrMotiv
Deutsches Reich (1)1940Porta Nigra
Rheinland-Pfalz (3)1947Porta Nigra
 1948Porta Nigra
 1949Porta Nigra
DDR (2)1976Goldmünze
Glasbecher
Bundespost (12)1962Mainz, Stadtjubiläum
 1976Hildesheimer Schatzfund
 1977Kentaurenkopf
 19802000 Jahre Weinbau
 1984Trier, Stadtjubiläum; Portra Nigra
 1984Neuss, Stadtjubiläum; Grabmal
 1985Augsburg, Stadtjubiläum
 1986gläserne Zierflasche
 1987Armreif
 1989Bonn, Stadtjubiläum
 1990Speyer, Stadtjubiläum
 1992Koblenz, Stadtjubiläum
West-Berlin (4)1986Gläser
Deutschland (4)2002Villa Rustica (Ausgrabung)
  2002Porta Nigra
  2007Limes (Weltkulturerbe)
  20092000. Jahrestag Varusschlacht (nass- und selbstklebend)

 
Die übrigen Marken mit deutschen Städten, bei denen der Ausgabeanlass in keinem Zusammenhang mit der römischen Geschichte dieser Städte steht (alphabetisch sortiert):
 
 JahrMotiv
 1973Aachen
 1994Frankfurt
 1931Heidelberg
 1972Heidelberg
 1996Heidelberg
 1924Köln
 1930Köln
 1995Regensburg
 2011Regensburg
 1997Straubing
 1964Weissenburg
 1964Wiesbaden
 1975Xanten
   
vorherige Seite: nächste Seite:
 
| E-Mail |
© 2001 - 2009 by Norbert Fiks
Optimiert für 1048 x 768 / mit Javascript